Tennisspieler

Eine alphabetische Auflistung aller Tennis-Spieler, nach Jahrgang sortiert. (Nur Grand Slam Tennisspieler)

Auch die ältesten Tennisspieler vom Anfang des Tennis finden Sie hier.
Ab Jahrgang ca. 1850.

Profis-Herren Jahrgang 1960 - 1969
Mats Wilander
* 22. August 1964 in Växjö, Schweden

Schweden
Grand Slam Erfolge:

1981 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der Australian Open

1981 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde in Wimbledon

1982 gewann er im Herreneinzel die French Open gegen Guillermo Vilas 1:6 7:6 6:0 6:4

1982 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1982 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der US Open

1983 - 1984 erreichte er im Herrendoppel 7 Mal die erste Runde bis zum Finale eines Grand Slam Turniers

1983 gewann er im Herreneinzel die Australian Open gegen Ivan Lendl 6:1 6:4 6:4

1983 stand er im Herreneinzel im Finale der French Open gegen Yannick Noah 2:6 5:7 6:7

1983 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde in Wimbledon

1983 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der US Open

1984 gewann er im Herreneinzel die Australian Open gegen Kevin Curren 6:7 6:4 7:6 6:2

1984 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale der French Open

1984 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1984 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der US Open

1985 stand er im Herreneinzel im Finale der Australian Open

1985 erreichte er im Herrendoppel mit Joakim Nyström das Halbfinale der Australian Open

1985 gewann er im Herreneinzel die French Open gegen Ivan Lendl 3:6 6:4 6:2 6:2

1985 erreichte er im Herrendoppel mit Joakim Nyström das Halbfinale der French Open

1985 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon

1985 erreichte er im Herrendoppel mit Joakim Nyström die erste Runde in Wimbledon

1985 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale der US Open

1985 erreichte er im Herrendoppel mit Joakim Nyström das Halbfinale der US Open

1986 erreichte er im Herreneinzel die drittte Runde der French Open

1986 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1986 gewann er im Herrendoppel mit Joakim Nyström in Wimbledon gegen Gary Donnelly + Peter Fleming 7:6 6:3 6:3

1986 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der US Open

1986 stand er im Herrendoppel mit Joakim Nyström im Finale der US Open

1987 stand er im Herreneinzel im Finale der French Open

1987 erreichte er im Herrendoppel mit Joakim Nyström das Viertelfinale der French Open

1987 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale in Wimbledon

1987 erreichte er im Herrendoppel mit Joakim Nyström die zweite Runde in Wimbledon

1987 stand er im Herreneinzel im Finale der US Open

1987 erreichte er im Herrendoppel mit Joakim Nyström das Viertelfinale der US Open

1988 gewann er im Herreneinzel die Australian Open gegen Pat Cash 6:3 6:7 3:6 6:1 8:6

1988 gewann er im Herreneinzel die French Open gegen Henri Leconte 7:5 6:1 6:2

1988 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale in Wimbledon

1988 gewann er im Herreneinzel die US Open gegen Ivan Lendl 6:4 4:6 6:3 5:7 6:4

1989 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der Australian Open

1989 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der French Open

1989 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale in Wimbledon

1989 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der US Open

1990 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale der Australian Open

1990 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der US Open

1991 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der Australian Open

1991 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der French Open

1993 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der US Open

1994 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der Australian Open

1994 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der French Open

1994 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der US Open

1995 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der Australian Open

1995 erreichte er im Herrendoppel mit Nicolas Pereira die erste Runde der Australian Open

1995 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der French Open

1995 erreichte er im Herrendoppel mit Karel Novacek das Achtelfinale der French Open

1995 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde in Wimbledon

1995 erreichte er im Herrendoppel mit Karel Novacek die erste Runde in Wimbledon

1995 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der US Open

1996 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der French Open



Preisgeld US $ 7.976.256.-
geschrieben von tennis-aaron am 24.08.2016 um 12:31 Uhr.
 





Wilander, Mats - Grand Slam Tennisspieler weltweit (Druckansicht)