Tennis US Open


Die US Open sind das letzte der vier Tennis Grand Slam Turniere des Jahres und werden in New York am "USTA Billie Jean King National Tennis Center" in Flushing Meadows, USA, ausgespielt.

E-Mail Marketing: 512 Neukunden in 5 Tagen! Kostenlose Schulung!            

2018 findet die Austragung der US Open vom 27. August bis 9. September.

 

Tickets

In Kürze sind die Tickets hier erhältlich.

 

Historie

1881 wurde zuerst bei den Herren die U.S. National Championchips ausgetragen. 1887 griffen die Damen in den Wettbewerb ein.

Bis 1914 fand die Veranstaltung für die Herren in Newport und die Damen in Philadelphia statt.

1915 zog man in den New Yorker Standteil Queens und spielte dort bis 1977.

Bis 1974 wurden die US Open auf Rasen ausgetragen,dann folgten 3 Jahre auf Sand.

1978 ging es dann weiter nach Flushing Meadows, wo bis heute auf einem Hartplatzbelag (Deco Turf) gespielt wird.

 

Spielort

1997 wurde das größte Tennisstadion, das Arthur Ashe Studium, erbaut. Es bietet Platz für 23.771 Zuschauer und ist seit 2016 mit einem verschiebbaren Dach (schließt in 7 Minuten) ausgestattet.

Das zweitgrößte Stadion der Anlage ist das Louis-Armstromg Stadion mit 10.000 Zuschauern; an dessen Rückwand befindet sich der Grandstand.

Gespielt wird insgesamt auf 17 Plätzen.

 

Ballkinder

Im Gegensatz zu den anderen Grand Slam Turnieren kommen keine echten Ballkinder zum Einsatz, sondern auch Jugendliche und ältere Erwachsene, wobei das Mindestalter bei 14 Jahren liegt. Die US Open kommen mit 80 aus.

 

Bälle

Seit 1978 wird mit Bällen von Wilson gespielt. Während des Turniers werden 60.000 Bälle verbraucht.

 

Preisgeld

ca. 43 Millionen EUR

 

Anreise

mit der Bahn

U-Bahn Linie 7 bis Haltestelle Mets-Willets Point, dann 5 Minuten Fußweg


mit dem Auto

Es stehen drei große Parkzonen (gelb, blau und orange) zur Verfügung, von denen man fußläufig die Anlage schnell erreichen kann.

 

Sponsoren

American Express
Chase
Emirates
J.P.Morgan
Citizen
Deloitte
IBM
Ralph Lauren
VisitOrlando
Dean&Deluca
evian
Mercedes
Spectrum
Westin
Frey Goose
Jacob´s Creek
LAvazza
The New York Times
Tiffany & Co.
Heineken
Juice Press
Mount Sinai
Wilson


Ausführliche Hinweise über sämtliche Tennis Grand Slam Sieger der US Open, sowie Turnierarten, wie Herreneinzel, Dameneinzel etc., finden Sie

hier: US Open Sieger, Tabellen
.

Umfangreiche Tabellen der US Open erwarten Sie dort.

Tennis-Aaron.com, Tennis US Open,  tennis-aaron

 

Tennis US Open - Tennis-Aaron (Druckansicht)