Tennis Wimbledon

Wimbledon ist das dritte Tennis Grand Slam Turnier des Jahres, auch "Lawn Tennis Championships" genannt, findet in Wimbledon, einem Stadtteil von London, statt und ist das einzige Tennis Grand Slam Turnier, das noch auf Rasen gespielt wird.

E-Mail Marketing: 512 Neukunden in 5 Tagen! Kostenlose Schulung!            

2018 findet die Austragung der Lawn Tennis Championships vom 2. Juli bis 15. Juli statt.

 

Tickets

Es gibt im Prinzip 4 Möglichkeiten, um an Tickets zu gelangen.

- The Public Ballot

- Ticketmaster

- Hospitality

- Schlange stehen

 

Nähere Infos gibt es unter http://www.wimbledon.com/en_GB/tickets/tickets_what_you_need_to_know.html#

 

Historie

Wimbledon ist das älteste und prestigeträchtigste Tennisturnier der Welt. Die ersten Lawn Tennis Championships begannen am 9. Juli 1877. Das Gelände befand sich an der Worple Road in Wimbledon.

1884 wurde das Dameneinzel und Herrendoppel eingeführt. Damendoppel und Mixed kamen 1913 hinzu.

1922 wurde der Tenniskomplex an der Church Road eingeweiht, an der bis zum heutigen Tag gespielt wird.

 

Spielort

Der Center Court ist der wohl berühmteste Tennisplatz der Welt und umfasst 14.979 Plätze. Seit 2009 ist der Center Court mit einem Dach schließbar (dauert maximal 10 Minuten).

Der Platz Nr. 1 hat eine Kapazität für 11.393 Zuschauer. Insgesamt wird auf der Anlage auf 18 Plätzen gespielt sowie auf 22 Trainingspätzen im Aorangi Park und im Southlands College.

 

Ballkinder

Ca. 250 Ballkinder sind jedes Jahr auf der Anlage aktiv. 160 davon werden aus Neubewerbern ausgewählt, 90 kommen aus früheren Jahren hinzu.

Das Duchschnittsalter beträgt 15 Jahre. Das Training für die Ballkinder beginnt bereits im Februar. 1985 kamen auf dem Center Court erstmals Ballmädchen zum Einsatz.

 

Bälle

Seit 1902 wird mit Bällen der Marke Slazenger gespielt. Ca. 54.000 Bälle kommen jedes Jahr zum Einsatz.

 

Hawk-Eye

Seit 2006 kommt das Hawk-Eye auf den beiden Hauptplätzen zum Einsatz. 2017 ebenfalls noch auf den Plätzen 2, 3, 12 und 18, also insgesamt auf 6 Plätzen.

 

Preisgeld

ca. 36 Millionen Euro

 

Anreise

mit der Bahn

U-Bahn Linie District Line bis Haltestelle Southfields. Dann 5 Minuten Fußweg zum Eingang Wimbledon Park (Schlange stehen) bzw. 15 Minuten zu den übrigen Plätzen (Gate 1)

 

mit dem Auto

Autopark 6 (Einfahrt über Home Park Road oder Church Road) und 10 (Einfahrt Wimbledon Park Road)

 

Sponsoren

Robinsons
IBM
Lanson
Ralph Lauren
HSBC
Evian
Lavazza
Stella Artois
Jaguar Land Rover
Häagen-Dazs
Pimm´s

 


In Wimbledon findet die alte Regelung, dass 90 Prozent der Spielkleidung weiß sein müssen, noch Anwendung.

 

Ausführliche Hinweise über sämtliche Tennis Grand Slam Sieger von Wimbledon, sowie Turnierarten, wie Herreneinzel, Dameneinzel etc., finden Sie

hier: Wimbledon Sieger, Tabellen.

Umfangreiche Tabellen der Lawn Tennis Championships erwarten Sie dort.

Tennis-Aaron.com, Tennis Wimbledon, tennis-aaron


 

Tennis Wimbledon - Tennis-Aaron (Druckansicht)