Tennisspieler

Eine alphabetische Auflistung aller Tennis-Spieler, nach Jahrgang sortiert. (Nur Grand Slam Tennisspieler)

Auch die ältesten Tennisspieler vom Anfang des Tennis finden Sie hier.
Ab Jahrgang ca. 1850.



Profis-Herren Jahrgang 1910 - 1919
Gardnar Mulloy ( Gardnar Putnam Mulloy )
* 22. November 1913 in Washington, D.C.

USA
Grand Slam Erfolge:

1942 gewann er im Herrendoppel mit William Talbert die US Open gegen Ted Schroeder + Sidney Wood 9:7 7:5 6:1

1945 gewann er im Herrendoppel mit William Talbert die US Open gegen Bob Falkenburg + Jack Tuero 12:10 8:10 12:10 6:2

1946 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale der US Open

1946 gewann er im Herrendoppel mit William Talbert die US Open gegen Don McNeill + Frank Guernsey 3:6 6:4 2:6 6:3 20:18

1947 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale der Australian Open

1947 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der US Open

1948 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale in Wimbledon

1948 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der US Open

1948 gewann er im Herrendoppel mit William Talbert die US Open gegen Frank Parker + Frederick Schroeder 1:6 9:7 6:3 3:6 9:7

1949 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon

1949 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der US Open

1950 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale in Wimbledon

1950 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale der US Open

1951 erreichte er im Herreneinzel die dritte der French Open

1951 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde in Wimbledon

1951 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der US Open

1952 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der French Open

1952 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1952 stand er im Herreneinzel im Finale der US Open

1953 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der French Open

1953 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1953 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der US Open

1954 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der French Open

1954 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1954 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der US Open

1955 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon

1955 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der US Open

1956 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon

1956 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der US Open

1957 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde in Wimbledon

1957 gewann er im Herrendoppel mit John Patty in Wimbledon gegen Neale Fraser + Lev Hoad 8:10 6:4 6:4 6:4

1957 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der US Open

1958 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1958 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der US Open

1959 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1959 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der US Open

1960 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde in Wimbledon

1961 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1962 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon

1963 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon

1965 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1966 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon


1972 wurde er in die International Tennis Hall of Fame aufgenommen.
geschrieben von tennis-aaron am 19.04.2017 um 17:46 Uhr.
 





Mulloy, Gardnar - Grand Slam Tennisspieler weltweit - Tennis-Aaron (Druckansicht)