Tennisspieler

Eine alphabetische Auflistung aller Tennis-Spieler, nach Jahrgang sortiert. (Nur Grand Slam Tennisspieler)

Auch die ältesten Tennisspieler vom Anfang des Tennis finden Sie hier.
Ab Jahrgang ca. 1850.

Profis-Herren Jahrgang 1890 - 1899
Jean Borotra
* 13. August 1898 in Biarritz, Frankreich
† 17. Juli 1994 in Arbonne
Frankreich
Grand Slam Erfolge:

1924 gewann er im Herreneinzel in Wimbledon gegen Rene Lacoste 6:1 3:6 6:1 3:6 6:4

1925 gewann er im Herrendoppel mit Rene Lacoste die French Open gegen Henri Cochet+ Jacques Brugnon 7:5 4:6 6:3 2:6 6:3

1925 gewann er im Herrendoppel mit Rene Lacoste in Wimbledon gegen Raimond Casey + John Hennessey 6:4 11:9 4:6 1:6 6:3

1925 gewann er im Mixed mit Suzanne Lenglen in Wimbledon Umberto de Morpurgo + Elizabeth Ryan 6:3 6:3

1926 gewann er im Herreneinzel in Wimbledon gegen Howard Kinsey 8:6 6:1 6:3

1926 gewann er im Mixed mit Elizabeth Ryan die US Open gegen Hazel Wightman + Rene LaCoste 6:4 7:5

1927 gewann er im Mixed mit Marguerite Broquedis die French Open gegen Bill Tilden + Lili de Alvarez 6:4 2:6 6:2

1928 gewann er im Herreneinzel die Australian Open gegen Jack Cummings 6:4 6:1 4:6 5:7 6:3

1928 gewann er im Herrendoppel mit Jacques Brugnon die Australian Open gegen Jim Willard + Gar Moon 6:2 4:6 6:4 6:4

1928 gewann er im Mixed mit Daphne Akhurst die Australian Open gegen Esna Boyd + Jack Hawkes Match nicht ausgetragen

1928 gewann er im Herrendoppel mit Jacques Brugnon die French Open gegen Henri Cochet + Ren de Buzelet 6:4 3:6 6:2 3:6 6:4

1929 gewann er im Herrendoppel mit René Lacoste die French Open gegen Henri Cochet + Jacques Brugnon 6:3 3:6 6:3 3:6 8:6

1931 gewann er im Herreneinzel die French Open gegen Christian Boussus 2:6 6:4 7:5 6:4

1932 gewann er im Herrendoppel mit Jacques Brugnon in Wimbledon gegen Fred Perry + Pat Hughes 6:0 4:6 3:6 7:5 7:5

1933 gewann er im Herrendoppel mit Jacques Brugnon in Wimbledon gegen Ryosuki Nunoi + Jiro Satoh 4:6 6:3 6:3 7:5

1934 gewann er im Herrendoppel mit Jacques Brugnon die French Open gegen Jack Crawford + Viv McGrath 11:9 6:3 2:6 4:6 9:7

1934 gewann er im Mixed mit Colette Rosambert die French Open gegen Elizabeth Ryan + Adrian Quist 6:2 6:4

1936 gewann er im Herrendoppel mit Marcel Bernard die French Open gegen Raymond Tuckey + Pat Hughes 6:2 3:6 9:7 6:1

Mit dem französischen Team gewann er von 1927 bis 1932 sechs Mal in Folge den Daviscup

Mit Henri Cochet, Rene Lacoste und Jacques Brugnon zusammen war er bekannt als
Die vier Musketiere



1976 wurde er in die International Tennis Hall of Fame aufgenommen

geschrieben von tennis-aaron am 16.04.2016 um 12:53 Uhr.
 





Borotra, Jean - Grand Slam Tennisspieler weltweit (Druckansicht)