Tennisspieler

Eine alphabetische Auflistung aller Tennis-Spieler, nach Jahrgang sortiert. (Nur Grand Slam Tennisspieler)

Auch die ältesten Tennisspieler vom Anfang des Tennis finden Sie hier.
Ab Jahrgang ca. 1850.



Profis-Herren Jahrgang 1930- 1939
Nicola Pietrangeli
* 11. September 1933 in Tunis, Nordafrika

Italien
Grand Slam Erfolge:

1969 - 1977 erreichte er im Herrendoppel insgesamt 10 Mal die erste Runde bis zum Achtelfinale eines Grand Slam Turniers

1954 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der French Open

1954 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1955 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der French Open

1955 stand er im Herrendoppel mit Orlando Sirola im Finale der French Open

1955 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale in Wimbledon

1955 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der US Open

1956 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der French Open

1956 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1956 stand er im Herrendoppel mit Orlando Sirola im Finale in Wimbledon

1957 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der Australian Open

1957 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der French Open

1957 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon

1958 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der French Open

1958 gewann er im Mixed mit Shirley Bloomer die French Open gegen Lorraine Coghlan + Bob Howe 6:8 6:2

1958 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1959 gewann er im Herreneinzel die French Open gegen Ian Vermaak 3:6 6:3 6:4 6:1

1959 gewann er im Herrendoppel mit Orlando Sirola die French Open gegen Roy Emerson + Neale Fraser 6:3 6:2 14:12

1959 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon

1960 gewann er im Herreneinzel die French Open gegen Luis Ayala 3:6 6:3 6:4 4:6 6:3

1960 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale in Wimbledon

1961 stand er im Herreneinzel im Finale der French Open gegen Manuel Santana 6:4 1:6 6:3 0:6 2:6

1961 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde in Wimbledon

1962 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der French Open

1962 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde in Wimbledon

1962 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der US Open

1963 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der French Open

1963 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde in Wimbledon

1964 stand er im Herreneinzel im Finale der French Open gegen Manuel Santana 3:6 1:6 6:4 5:7

1964 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1964 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der US Open

1965 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der French Open

1965 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1965 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der US Open

1966 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der French Open

1966 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon

1967 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der French Open

1967 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1968 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der French Open

1968 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon

1969 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der French Open

1969 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon

1970 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der French Open

1970 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon

1971 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der French Open

1972 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der French Open

1972 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde in Wimbledon

1973 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der French Open

1973 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon
geschrieben von tennis-aaron am 12.08.2016 um 18:15 Uhr.
 





Pietrangeli, Nicola - Grand Slam Tennisspieler weltweit - Tennis-Aaron (Druckansicht)