Tennisspieler

Eine alphabetische Auflistung aller Tennis-Spieler, nach Jahrgang sortiert. (Nur Grand Slam Tennisspieler)

Auch die ältesten Tennisspieler vom Anfang des Tennis finden Sie hier.
Ab Jahrgang ca. 1850.



Profis-Herren Jahrgang 1910 - 1919
John Bromwich ( John Edward Bromwich )
* 14. November 1918 in Sydney, Australien
† 21. Oktober 1999 in Geelong, Australien
Australien
Erfolge:

1934 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der Australian Open

1936 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der Australian Open

1937 stand er im Herreneinzel im Finale der Australian Open gegen Viv McGrath 3:6 6:1 0:6 6:2 1:6

1937 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde in Wimbledon

1937 gewann er im Herrendoppel mit Adrian Quist die US Open gegen Donald Budge + Gene Mako 6:4 7:5 6:4

1938 stand er im Herreneinzel im Finale der Australian Open gegen Don Budge 4:6 2:6 1:6

1938 gewann er im Herrendoppel mit Adrian Quist die Australian Open gegen Gottfried von Cramm + Henner Henkel 7:5 6:4 6:0

1938 gewann er im Mixed mit Margaret Wilson die Australian Open gegen Nancy Wynne + Colin Long 6:3 6:2

1938 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale der US Open

1939 gewann er im Herreneinzel die Australian Open gegen Adrian Quist 6:4 6:1 6:3

1939 gewann er im Herrendoppel mit Adrian Quist die Australian Open gegen Don Turnbull + Colin Long 6:4 7:5 6:2

1939 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale der US Open

1939 gewann er im Herrendoppel mit Adrian Quist die US Open gegen Jack Crawford + Harry Hopman 8:6 6:1 6:4

1940 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale der Australian Open

1940 gewann er im Herrendoppel mit Adrian Quist die Australian Open gegen Jack Crawford + Viv McGrath 6:3 7:5 6:1

1946 gewann er im Herreneinzel die Australian Open gegen Dinny Pails 5:7 6:3 7:5 3:6 6:2

1946 gewann er im Herrendoppel mit Adrian Quist die Australian Open gegen Max Newcombe + Len Schwartz 6:3 6:1 9:7

1947 stand er im Herreneinzel im Finale der Australian Open gegen Dinny Pails 6:4 4:6 6:3 5:7 6:8

1947 gewann er im Herrendoppel mit Adrian Quist die Australian Open gegen Frank Sedgman + George Worthington 6:1 6:3 6:1

1947 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1947 gewann er im Mixed mit Louise Brough in Wimbledon gegen Colin Long + Nancye Bolton 1:6 6:4 6:2

1947 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale der US Open

1947 gewann er im Mixed mit Louise Brough die US Open gegen Gertrude Moran + Pancho Segura 6:3 6:1

1948 stand er im Herreneinzel im Finale der Australian Open gegen Adrian Quist

1948 gewann er im Herrendoppel mit Adrian Quist die Australian Open gegen Frank Sedgman + Colin Long 1:6 6:8 9:7 6:3 8:6

1948 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der French Open

1948 gewann er im Herrendoppel mit Frank Sedgman in Wimbledon gegen Tom Brown + Gardnar Mulloy 5:7 7:5 7:5 9:7

1948 stand er im Herreneinzel im Finale in Wimbledon gegen Bob Falkenburg 5:7 6:0 2:6 6:3 5:7

1948 gewann er im Mixed mit Louise Brough in Wimbledon gegen Frank Sedgman + Doris Hart 6:2 3:6 6:3

1949 stand er im Herreneinzel im Finale der Australian Open gegen Frank Sedgman 3:6 2:6 2:6

1949 gewann er im Herrendoppel mit Adrian Quist die Australian Open gegen Geoff Brown + Bill Sidwell 6:4 6:0 6:1

1949 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale in Wimbledon

1949 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der US Open

1949 gewann er im Herrendoppel mit Bill Sidwell die US Open gegen Frank Sedgman + George Worthington 6:4 6:0 6:1

1950 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der Australian Open

1950 gewann er im Herrendoppel mit Adrian Quist die Australian Open gegen Eric Sturgess + Jaroslav Drobny 6:3 5:7 4:6 6:3 8:6

1950 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der French Open

1950 gewann er im Herrendoppel mit Tony Trabert die French Open gegen Jaroslav Drobny + Eric Sturgess 6:2 1:6 10:8 6:2

1950 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

1950 gewann er im Herrendoppel mit Adrian Quist in Wimbledon gegen Geoff Brown + Orlando Sidwell 7:5 3:6 6:3 3:6 6:2

1950 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der US Open

1950 gewann er im Herrendoppel mit Frank Sedgman die US Open gegen Bill Talbert + Gardnar Mulloy 7:5 8:6 3:6 6:1

1951 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der Australian Open

1954 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale der Australian Open


1939 und 1950 gewann er mit der australischen Mannschaft den Daviscup
geschrieben von tennis-aaron am 23.04.2016 um 11:24 Uhr.
 





Bromwich, John - Grand Slam Tennisspieler weltweit - Tennis-Aaron (Druckansicht)