Tennisspieler

Eine alphabetische Auflistung aller Tennis-Spieler, nach Jahrgang sortiert. (Nur Grand Slam Tennisspieler)

Auch die ältesten Tennisspieler vom Anfang des Tennis finden Sie hier.
Ab Jahrgang ca. 1850.

Profis-Herren Jahrgang 1920 - 1929
Vic Seixas Jr. ( Elias Victor Seixas Jr. )
* 30. August 1923 in Philadelphia, USA

USA
Grand Slam Erfolge:

1940 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der US Open

1941 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der US Open

1942 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der US Open

1944 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der US Open

1946 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der US Open

1947 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der US Open

1948 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der US Open

1949 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der US Open

1950 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der French Open

1950 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale in Wimbledon

1950 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der US Open

1951 stand er im Herreneinzel im Finale der US Open gegen Frank Sedgman 4:6 1:6 1:6

1952 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale in Wimbledon

1952 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der US Open

1952 gewann er im Herrendoppel mit Mervyn Rose die US Open gegen Ken McGregor + Frank Sedgman 3:6 10:8 10:8 6:8 8:6

1953 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale der Australian Open

1953 stand er im Herreneinzel im Finale der French Open gegen Ken Rosewall 3:6 4:6 6:1 2:6

1953 gewann er im Mixed mit Doris Hart die French Open gegen Maureen Connolly + Mervyn Rose 4:6 6:4 6:0

1953 gewann er im Herreneinzel in Wimbledon gegen Kurt Nielsen 9:7 6:3 6:4

1953 gewann er im Mixed mit Doris Hart in Wimbledon gegen Enrique Morea + Shirley Fry 9:7 7:5

1953 stand er im Herreneinzel im Finale der US Open gegen Tony Trabert 3:6 2:6 3:6

1953 gewann er im Mixed mit Doris Hart die US Open gegen Julia Sampson + Rex Hartwig 6:2 4:6 6:4

1954 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der Australian Open

1954 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der French Open

1954 gewann er im Herrendoppel mit Tony Trabert die French Open gegen Lewis Hoad+ Ken Rosewall 6:4 6:2 6:1

1954 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale in Wimbledon

1954 gewann er im Mixed mit Doris Hart in Wimbledon gegen Ken Rosewall + Margaret duPont 5:7 6:4 6:3

1954 gewann er im Herreneinzel die US Open gegen Rex Hartwig 3:6 6:2 6:4 6:4

1954 gewann er im Herrendoppel mit Tony Trabert die US Open gegen Lewis Hoad + Ken Rosewall 3:6 6:4 8:6 6:3

1954 gewann sie im Mixed mit Doris Hart die US Open gegen Margaret duPont + Ken Rosewall 4:6 6:1 6:1

1955 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der Australian Open

1955 gewann er im Herrendoppel mit Tony Trabert die Australian Open gegen Levis Hoad + Ken Rosewall

1955 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der French Open

1955 gewann er im Herrendoppel mit Tony Trabert die French Open gegen Nicola Pietrangeli + Orlando Sirola 6:1 4:6 6:2 6:4

1955 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1955 gewann er im Mixed mit Doris Hart in Wimbledon gegen Enrique Morea + Louise Brough 8:6 2:6 6:3

1955 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale der US Open

1955 gewann er im Mixed mit Doris Hart die US Open gegen Shirley Fry + Lew Hoad 9:7 6:1

1956 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale in Wimbledon

1956 gewann er im Mixed mit Shirley Fry in Wimbledon gegen Gardnar Mulloy + Althea Gibson 2:6 6:2 7:5

1956 erreichte er im Herreneinzel das Halbfinale der US Open

1957 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale in Wimbledon

1957 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der US Open

1958 erreichte er im Herreneinzel das Viertelfinale der US Open

1959 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der US Open

1960 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der US Open

1961 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der US Open

1962 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der US Open

1963 erreichte er im Herreneinzel die dritte Runde der US Open

1964 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der US Open

1965 erreichte er im Herreneinzel das Achtelfinale der US Open

1966 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der US Open

1967 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde in Wimbledon

1967 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der US Open

1968 erreichte er im Herreneinzel die zweite Runde der US Open

1969 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde in Wimbledon

1969 erreichte er im Herreneinzel die erste Runde der US Open
geschrieben von tennis-aaron am 07.05.2016 um 13:27 Uhr.
 





Seixas, Vic - Grand Slam Tennisspieler weltweit (Druckansicht)