Tennisspieler

Eine alphabetische Auflistung aller Tennis-Spieler, nach Jahrgang sortiert. (Nur Grand Slam Tennisspieler)

Auch die ältesten Tennisspieler vom Anfang des Tennis finden Sie hier.
Ab Jahrgang ca. 1850.



Profis Damen Jahrgang von 1980 - 1989. Über 3000 Grand Slam Spieler sind hier gelistet.
Ekaterina Makarova
* 7. Juni 1988 in Moskau

Russland

Grand Slam Erfolge:

2007 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde der US Open

2008 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde der Australian Open

2008 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde der French Open

2009 erreichte sie im Damendoppel mit Alisa Kleybanova die zweite Runde der French Open

2008 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde in Wimbledon

2008 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde der US Open

2008 erreichte sie im Damendoppel mit Alisa Kleybanova die zweite Runde der US Open

2009 erreichte sie im Damendoppel mit Selima Sfar das Viertelfinale in Wimbledon

2009 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde der Australian Open

2009 erreichte sie im Damendoppel mit Alla Kudryavtseva die erste Runde der Australian Open

2009 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde der French Open

2009 erreichte sie im Damendoppel mit Arantxa Parra Santonja die zweite Runde der French Open

2009 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde in Wimbledon

2009 erreichte sie im Damendoppel mit Alisa Kleybanova das Viertelfinale in Wimbledon

2009 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde der US Open

2009 erreichte sie im Damendoppel mit Alisa Kleybanova das Halbfinale der US Open

2010 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde der Australian Open

2010 erreichte sie im Damendoppel mit Alla Kudryavtseva die erste Runde der Australian Open

2010 stand sie im Mixed mit Jaroslav Levinsky im Finale der Australian Open gegen Cara Black + Leander Paes 5:7 3:6

2010 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde der French Open

2010 erreichte sie im Damendoppel mit Vera Dushevina die zweite Runde der French Open

2010 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde in Wimbledon

2010 erreichte sie im Damendoppel mit Vera Dushevina die zweite Runde in Wimbledon

2010 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde der US Open

2010 erreichte sie im Damendoppel mit Alisa Kleybanova die zweite Runde der US Open

2011 erreichte sie im Dameneinzel das Achtelfinale der Australian Open

2011 erreichte sie im Damendoppel mit Vera Dushevina die erste Runde der Australian Open

2011 erreichte sie im Dameneinzel das Achtelfinale der French Open

2011 erreichte sie im Damendoppel mit Vera Dushevina die erste Runde der French Open

2011 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde in Wimbledon

2011 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde der US Open

2012 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale der Australian Open

2012 erreichte sie im Damendoppel mit Alla Kudryavtseva das Viertelfinale der Australian Open

2012 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde der French Open

2012 erreichte sie im Damendoppel mit Elena Vesnina das Viertelfinale der French Open

2012 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde in Wimbledon

2012 erreichte sie im Damendoppel mit Elena Vesnina das Viertelfinale in Wimbledon

2012 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde der US Open

2012 erreichte sie im Damendoppel mit Elena Vesnina das Achtelfinale der US Open

2012 gewann sie im Mixed mit Bruno Soares die US Open gegen Kveta Peschke + Marcin Matkowski 6:7 (8) 6:1 12:10

2013 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale der Australian Open

2013 erreichte sie im Damendoppel mit Elena Wesnina das Halbfinale der Australian Open

2013 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde der French Open

2013 gewann sie im Damendoppel mit Elena Vesnina das Finale der French Open gegen Sara Errani + Roberta Vinci 7:5 6:2

2013 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde in Wimbledon

2013 erreichte sie im Damendoppel mit Elena Vesnina das Achtelfinale in Wimbledon

2013 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale der US Open

2013 erreichte sie im Damendoppel mit Elena Vesnina das Viertelfinale der US Open

2014 erreichte sie im Dameneinzel das Achtelfinale der Australian Open

2014 stand sie mit Elena Wesnina im Finale der Australian Open

2014 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde der French Open

2014 erreichte sie im Damendoppel mit Elena Vesnina die zweite Runde der French Open

2014 erreichte sie im Dameneinzel das Viertelfinale in Wimbledon

2014 erreichte sie im Dameneinzel das Halbfinale der US Open

2014 gewann sie im Damendoppel mit Elena Vesnina das Finale der US Open gegen Flavia Pennetta + Martina Hingis 6:2 3:6 6:2

2015 erreichte sie im Dameneinzel das Halbfinale der Australian Open

2015 erreichte sie im Damendoppel mit Elena Vesnina das Viertelfinale der Australian Open

2015 erreichte sie im Dameneinzel das Achtelfinale der French Open

2015 erreichte sie im Damendoppel mit Elena Vesnina das Halbfinale der French Open

2015 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde in Wimbledon

2015 stand sie im Damendoppel mit Elena Vesnina im Finale in Wimbledon gegen Martina Hingis + Sania Mirza 7:5 6:7(4:7) 5:7

2015 erreichte sie im Dameneinzel das Achtelfinale der US Open

2016 erreichte sie im Dameneinzel das Achtelfinale der Australian Open

2016 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde der French Open

2016 stand sie im Damendoppel mit Jelena Vesnina im Finale der French Open gegen Caroline Garcia + Kristina Mladenovic 3:6 6:2 4:6

2016 erreichte sie im Dameneinzel das Achtelfinale in Wimbledon

2016 erreichte sie im Damendoppel mit Elena Vesnina das Viertelfinale in Wimbledon

2016 erreichte sie im Dameneinzel die erste Runde der US Open

2016 erreichte sie im Damendoppel mit Elena Vesnina das Halbfinale der US Open

2017 erreichte sie im Dameneinzel das Achtelfinale der Australian Open

2017 erreichte sie im Damendoppel mit Elena Vesnina das Viertelfinale der Australian Open

2017 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde der French Open

2017 erreichte sie im Damendoppel mit Elena Vesnina das Viertelfinale der French Open

2017 erreichte sie im Dameneinzel die zweite Runde in Wimbledon

2017 gewann sie im Damendoppel mit Elena Vesnina das Finale in Wimbledon gegen Monica Niculescu + Hao-Ching Chan 6:0 6:0

2017 erreichte sie im Dameneinzel die dritte Runde der US Open

2017 erreichte sie im Damendoppel mit Elena Vesnina das Achtelfinale der US Open

 

Preisgeld US $ 11.287.288.- Stand September 2017

geschrieben von tennis-aaron am 21.09.2017 um 18:33 Uhr.
 





Makarova, Ekaterina - Grand Slam Tennisspieler weltweit - Tennis-Aaron (Druckansicht)