Tennisspieler

Eine alphabetische Auflistung aller Tennis-Spieler, nach Jahrgang sortiert. (Nur Grand Slam Tennisspieler)

Auch die ältesten Tennisspieler vom Anfang des Tennis finden Sie hier.
Ab Jahrgang ca. 1850.



Profis-Herren Jahrgang 1980 - 1989. Über 3000 Grand Slam Spieler sind hier gelistet
Jamie Murray ( James Murray )
* 13. Februar 1986 in Glasgow

Großbritannien
Murray, JamieGrand Slam Erfolge:

2006 - 2009 erreichte er im Herrendoppel 12 Mal die erste bis dritte Runde eines Grand Slam Turniers

2007 gewann er im Mixed mit Jelena Jankovic in Wimbledon gegen Jonas Björkman + Alicia Molik 6:4 3:6 6:1

2007 ereichte er im Herreneinzel die erste Runde der Australian Open

2007 ereichte er im Herreneinzel die erste Runde der French Open

2008 ereichte er im Herreneinzel die erste Runde der Australian Open

2008 ereichte er im Herreneinzel die erste Runde der French Open

2010 erreichte er im Herrendoppel mit Jonathan Marray die erste Runde der French Open

2010 erreichte er im Herrendoppel mit Jonathan Marray die erste Runde in Wimbledon

2011 erreichte er im Herrendoppel mit Xavier Malisse die zweite Runde der Australian Open

2011 erreichte er im Herrendoppel mit Chris Guccione die zweite Runde der French Open

2011 erreichte er im Herrendoppel mit Sergiy Stakhovsky die zweite Runde in Wimbledon 

2011 erreichte er im Herrendoppel mit Santiago Gonzalez die erste Runde der US Open

2012 erreichte er im Herrendoppel mit Paul Hanley die erste Runde der Australian Open

2012 erreichte er im Herrendoppel mit Carsten Ball die erste Runde der French Open

2012 erreichte er im Herrendoppel mit Eric Butorac die zweite Runde in Wimbledon

2012 erreichte er im Herrendoppel mit Andre Sa die erste Runde der US Open

2013 erreichte er im Herrendoppel mit Colin Fleming die erste Runde der Australian Open

2013 erreichte er im Herrendoppel mit John Peers die zweite Runde der French Open

2013 erreichte er im Herrendoppel mit John Peers die erste Runde in Wimbledon

2013 erreichte er im Herrendoppel mit John Peers das Viertelfinale der US Open

2014 erreichte er im Herrendoppel mit John Peers die zweite Runde der Australian Open

2014 erreichte er im Herrendoppel mit John Peers das Achtelfinale der French Open

2014 erreichte er im Herrendoppel mit John Peers das Achtelfinale in Wimbledon

2014 erreichte er im Herrendoppel mit John Peers die erste Runde der US Open

2015 erreichte er im Herrendoppel mit John Peers das Achtelfinale der Australian Open

2015 erreichte er im Herrendoppel mit John Peers das Achtelfinale der French Open

2015 stand er im Herrendoppel mit John Peers im Finale in Wimbledon gegen Jean-Julien Rojer + Horia Tecau 6:7(5:7) 4:6 4:6

2015 stand er im Herrendoppel mit John Peers im Finale der US Open gegen Pierre-Hugues Herbert + Nicolas Mahut4:6 4:6

2016 gewann er im Herrendoppel mit Bruno Soares das Finale der Australian Open gegen Daniel Nestor + Radek Stepanek 2:6 6:4 7:5

2016 erreichte er im Herrendoppel mit Bruno Soares die dritte Runde der French Open

2016 erreichte er im Herrendoppel mit Bruno Soares das Viertelfinale in Wimbledon

2016 gewann er im Herrendoppel mit Bruno Soares das Finale der US Open gegen Pablo Carreno Busta + Guillermo Garcia-Lopez 6:2 6:3

2017 erreichte er im Herrendoppel mit Bruno Soares das Viertelfinale der French Open

2017 erreichte er im Herrendoppel mit Bruno Soares die zweite Runde in Wimbledon

2017 gewann er im Mixed mit Martina Hingis in Wimbledon gegen Henri Kontinen + Heather Watson 6:4 6:4

2017 erreichte er im Herrendoppel mit Bruno Soares das Viertelfinale der US Open

2017 gewann er im Mixed mit Martina Hingis die US Open gegen Michael Venus + Hao-Ching Chan 6:1 4:6 10:8



Preisgeld US $ 3.248.948.- Stand September 2017
geschrieben von tennis-aaron am 03.10.2017 um 16:29 Uhr.
 





Murray, Jamie - Grand Slam Tennisspieler weltweit - Tennis-Aaron (Druckansicht)